Walzen

Walzen

  • Hüttenindustrie
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Textilindustrie
  • Verpackungsindustrie aus PE, PP, Karton, Blech
  • Holzverarbeitungsindustrie
  • Lederverarbeitungsindustrie
  • Bergbauindustrie

   Lesen sie Mehr
Ersatzteile

Ersatzteile

  • Betonverarbeitungsindustrie
  • Bauindustrie und Straßeninstandhaltung
  • Kartonverarbeitungsindustrie
  • Bergbauindustrie
  • Autoindustrie
  • Maschinenbauindustrie und Fertigungsbänder

   Lesen sie Mehr
Räder und wiederinstandsetzung

Räder und wiederinstandsetzung...

  • Räder für Heben – und Stapelvorrichtungen
  • Räder für die industriellen Wagen
  • Räder für verschiedene Verwendungen in der Industrie
  • Räder für Rolltreppen

   Lesen sie Mehr
Walzen

Walzen

  • Hüttenindustrie
  • Verpackungsindustrie aus PE, PP, Karton, Blech
  • Maschinenbauindustrie und Fertigungsbänder

   Lesen sie Mehr
Gummiplatte

Gummiplatte

  • Besondere Ästhetik
  • Hohe Beständigkeit gegenüber wiederholten Frost und Ausfrierung
  • Beständigkeit gegen hohen Temperaturen
  • Bakterienfilter
  • Vollständige Verwertung nach der Demontage
  • Leichter mit 50kg/qm als Beton
  • Nichtgleitend und wasserdicht

   Lesen sie Mehr
Mechanische Verarbeitungen

Mechanische Verarbeitungen

  • Walzen
  • Räder und Ersatzteile
  • Formen für den Eigenbedarf
  • Wiederinstandsetzung der Lagerachse und – maß

   Lesen sie Mehr

Gummiplatte

Nach der Recycling der Gummi – und Polyurethanwerkstoffen, wobei als Rohstoff in der Herstellung die Gummi- und Polyurethanabfälle als Granulat verwendet werden, erhält man hochqualitative laminierte Produkte bestehend aus Gummi- und Polyurethan GUMMIPLATTE von verschiedenen geometrischen Formen und Farben.
Der Umfang dieser Produkte umfaßt eine breite Palette, nümlich Sport- und Freizeitplütze, Pfade und Fußgängerzonen, Pfade für leichten Fahrzeuge, Refigium für die Transportmitteln, Laufbahn und Bahnen für Fahrräder, Rampen für Behinderten, Garagen, Terassen, Balkone, Schwimmbäder, Betriebe, Industriegebiete, Ausstellungen, Krankenhäuser, Kindergärten, Spielplätze für Kinder,usw.
Unter Anwendung europäischer Standards über Qualität und Herstellung, haben die ELASPOL – Produkte große Vorteile sowohl als Produkt, als auch Montage, Wartung und Aussehen. Mit guter Schutz gegen Stöße und Stürzen wegen die Elastizität von Materialien, versichern die ELASPOL – Produkte eine gute Haftung unabhängig vom Wetter und besitzen gute mechanische Festigkeit im Verkehr. Im Winter erlauben nicht unsere Produkte das Eis auf ihrer Oberfläche zu bleiben, bieten jederzeit eine gute Haft und Isolierung an und im Sommer, bei Temperaturen über 45ºC, bieten gute thermische Schutz an, erweitern sich nicht, sind gegen UV und zur Interaktion mit verschiedenen Chemikalien beständig.
Die ELASPOL - Produkte bieten unabhängig von deren geometrischen Form oder Farben, viel Komfort, Sicherheit, Aussehen und zeitliche Haltbarkeit an. Dadurch erhält man ein zerlegbarer Boden, der nach Beendigung der Infrastrukturarbeiten wie Wasserleitungen, Gas, Abwasser, Telefon- oder Glasfaserkabel, wieder eingebaut werden kann.
Die ELASPOL – Produkte können auf großen Flächen, Innen- und Außenbereich, auf Treppen und Rampen aufgebracht werden, direkt durch Verbindung Typ “puzzle” montiert werden und schaffen Dekors in verschiedenen Modelle und Farben.

VORTEILE DER VERWENDUNG VON GUMMIPLATTE

  • Besondere Ästhetik
  • Hohe Beständigkeit gegenüber wiederholten Frost und Ausfrierung
  • Beständigkeit gegen hohen Temperaturen
  • Hervorragende Beständigkeit gegen Verschleiß durch dichte und homogene Material
  • Schnelle Wiederherstellung von gepflastertten Flächen nach der Arbeiten in die unterirdischen Leitungsnetze
  • Die Dicke der endbearbeiteten GUMMIPLATTE kann von 10 bis 40 mm schwanken, je nach Wünsch
  • Vollständige Verwertung nach der Demontage
  • Leichter mit 50kg/qm als Beton
  • Aufnahme mechanisches Schocks, verringern das Verletzungsrisiko der gefallenen Personen und die Schäden herabfallenden Gegenstände
  • Nichtgleitend und wasserdicht
  • Bakterienfilter
  • Die Lebensdauer von GUMMIPLATTE ist mindestens 10 Jahre
  • Garantie 1 Jahr

MONTAGE UND WARTUNG

Die Montage von GUMMIPLATTE erfordert die genaue Bestimmung der Konfiguration des zu errichtenden Bodens. Danach, je nach Standort (Garten, Gehweg, Allee, Sportplätze, Ausstellungen, Kindergärten, Spielplätze für Kinder, Industriehalle, Garagen, Terrasen, Balkonen) und Modelle, werden den Typ, die Dicke, Farben und nötige Pflastermenge bestimmt.

Nötige Schritte für die ordnungsgemäße Montage von GUMMIPLATTE auf der Kiesunterbettung:

  • Mechanische Setzung des Bodens oder vorzugsweise mit einem Rüttler.
  • Ausführung einer Kiesunterbettung bestehend aus Kies mit Sand oder Kies 0 – 35 mm, frei von Humus; der Kies wird gleichmäßig auf dem Erdkörper verteilt und abplaniert.
  • Über verdichtetem Ballast verstreut man eine trockene Sandschicht (Sorte 0÷4 mm), ohne Steine und Schmutz, mit einer Dicke zwischen 20-40 mm. Erfolgt die vorsichtige Setzung, dann verstreut man den “Verlustsand” und endlich die Planierung. Die Sandschicht muß völlig glatt und frei.
  • Über vorbereitete Sandschicht werden die GUMMIPLATTE gelegt. Die GUMMIPLATTE werden in der gewünschten Konfiguration einfach gelegt.
  • Die GUMMIPLATTE mit einer Dicke kleiner als 20 mm sind nur für die Fußgänger zur Verfügung gestellt und werden nur auf einer Betonunterbettung gelegt.

Galerie